Vorstand


Andreas Leonhardt

1. Vorsitzender

Tel. 069 / 897420

 

 

 

 


Jürgen Wigidal

2. Vorsitzender

Tel. 06106 / 15740

 

 

 

 

 

Thorsten Ott

Schriftführer


 

 

 

 

Petra Ott

Kassiererin der Verwaltungskasse

 

 

 

 

Stefan Appel

Kassierer der Vereinskasse bzw. Beitragskasse

Tel. 069 / 892050

Fotios Filis

Beisitzer



Turnverein Bieber mit bewährtem Team

 

Bei der Jahreshauptversammlung dankte der Vorsitzende Andreas Leonhardt seinem Vorstandsteam, den Abteilungs- und Übungsleiterinnen sowie allen helfenden Hände für die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr. In seinem Jahresbericht erläuterte er die durchgeführten und geplanten Renovierungsmaßnahmen. Demnächst hoffe man auf die Zusage des Landes Hessen und Landessportbund für die Dachsanierung und weitere energetische Maßnahmen. Viel Zeit in Anspruch nimmt das Thema Vermietungen der Räumlichkeiten, die für das Budget der Hallenkosten unumgänglich sind. Die Vermietungen seien auch nicht immer unproblematisch für die Nachbarn, da einige Mieter einen lauten Onkel, lachende Tante sowie Freunde hätten, die Autos mit 10 Türen besäßen und auf der Straße noch vieles lauthals besprechen oder Gäste, die hinter den Gardinen die Lärmschutzfenster zum Lüften öffnen. Am wenigsten Laut draußen seien die Hard ’n‘ heavys, was man bei der massiven Lautstärke im Saal nicht vermuten würde. Es wurde eine Liste mit noch zu erledigenden Aufgaben erstellt, die nach und nach angegangen werden. Sinnvolle Projekte gäbe es ausreichend – leider limitiert von den finanziellen Mitteln. In nächster Zeit werde sich eine Arbeitsgruppe „TVB 2030“ zur Ideensammlung formieren. Über die geordneten finanziellen Angelegenheiten und Mitgliederverwaltung berichteten die Kassierer Petra Ott und Stefan Appel. Einzig über die Wahl einer neuen Kassenprüferin war bei der Jahreshauptversammlung des Turnvereins Bieber abzustimmen, die Kerstin Emhardt aus der Karateabteilung für sich entschied und Rainer Ortel im nächsten Jahr unterstützt. Im Anschluss berichteten die Abteilungen über das letzte Jahr. Eine besondere Leistung erbringt die TT-Abteilung mit der Organisation der bundesoffenen Tischtennis-Stadtmeisterschaften zusammen mit dem TTV Offenbach, die auch 2019 über Ostern wieder in der Turnhalle am Buchhügel stattfinden. Beim Turnen und Tanzen brachte die Turnabteilung viele Kinder in Bewegung, was wie bewährt in einer großen Aufführung zum Jahresende ausklang. Eifrig dabei mit Kursen und Übungsstunden auch die Karate- und die noch junge Line-Dance-Abteilung. 

Auf dem Bild v. l.: Jürgen Wigidal (2. Vorsitzender), Petra Ott (Verwaltungskasse), Stefan Appel (Beitragskasse), Thorsten Ott (Schriftführer), Andreas Leonhardt (1. Vorsitzender)


Vorstand 2016:

v.l.: Jürgen Wigidal (2. VS), Rainer Ortel (Schriftführer),

Petra Ott (Kassiererin Verwaltungskasse), Stefan Appel (Kassierer Vereinskasse),

vorne: Andreas Leonhardt (1. Vorsitzender)

 

Turnverein Bieber mit bewährtem Team - Jahreshauptversammlung 2016

Bei der Jahreshauptversammlung des Turnvereins Bieber wurde das Vorstandsteam um den ersten Vorsitzenden Andreas Leonhardt, mit Jürgen Wigidal (2. VS), Rainer Ortel (Schriftführer), Stefan Appel (Kassierer Vereinskasse) und Petra Ott (Kassiererin Verwaltungskasse) für die nächsten 2 Jahre wieder gewählt. Als Beisitzer ist auch Fotios Fillis wieder dabei, Kassenprüferin für ein Jahr ist noch Anica Goldammer, für 2 Jahre neu dazu gewählt wurde Kim Schäfer.

 

Die gut besuchte Versammlung konnte dem Jahresbericht von Andreas Leonhardt entnehmen, dass eine Fülle von Renovierungsmaßnahmen an der Turnhalle durchgeführt wurde. Größter Posten dabei die energetische Sanierung des Bühnentraktes mit Außendämmung und Austausch von Fenstern sowie Einbau von Lüftungsanlagen für die Duschräume. Diese Maßnahme konnte neben Eigenmitteln nur durch die Beteiligung des Landes Hessen, der Stadt Offenbach und des Landessportbundes gestemmt werden.

 

Bei der Renovierung des Tanzraumes engagierte sich die Turnabteilung stark , bei der auch der komplette Fußboden saniert wurde - besonderer Dank gilt Jürgen Wigidal und Helfern.

 

Der TVB freut sich, auch im Jahr 2016 die Stadtverordnetenversammlung in seinen Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen und hat die Termine auf die sportlichen Spielpläne abgestimmt.

 

Die Mitgliederzahlen bewegen sich bei stabilen 510 Mitgliedern, davon die größte Zahl im Kinder und Jugendbereich. Die Finanzen des Vereins sind geordnet, bestehende Darlehen werden regelmäßig getilgt. Trotzdem ist der Verein auch weiterhin auf Spenden angewiesen, um weitere notwendige Renovierungen an der 1899 erbauten Turnhalle durchführen zu können.

 

Auf ein neues System wurde die Webseite des Vereins (www.tvbieber.de) umgestellt und ist nun einfacher und schneller zu bedienen.

 

Die Abteilungsleiter Karate - Fotios Fillis, Tischtennis - Peter Zwanzig sowie Tanzen und Turnen - in Vertretung Nathalie Spring, gaben einen Rückblick über den Sportbetrieb und die Aktivitäten des vergangenen Jahres.

 

Am Sonntag, 28.08.2016 findet der nunmehr 6. Bieberer Kartoffel-Volkslauf statt, der vom Turnverein Bieber zusammen mit der Leichtathletik-Gemeinschaft Offenbach veranstaltet wird.

 

Leonhardt bedankte sich bei allen Engagierten und Unterstützern, ohne die es nicht möglich ist, einen Verein mit Leben zu füllen.